Digitales Client-Zertifikat




WikiHoster.net ist auf Hosting, Realisierung, Wartung und Pflege von MediaWiki- und Semantic-MediaWiki-Projekten spezialisiert.

Allerdings möchte WikiHoster.net dabei auch Ihr Vertrauen gewinnen, soweit dies möglich ist. Dies ist im Internet richtigerweise besonders schwer zu zu gewinnen. Hierbei legt jeder für sich selbst bestimmte Kriterien fest, anhand denen er es festmacht.

Symbol eines gesiegelten Briefes

Ich bin der Meinung, dass man mindestens feststellen können muss, mit wem man kommuniziert. Aus diesem Grund werden die E-Mail-Nachrichten von WikiHoster.net mit einem digitalen Zertifikat signiert (S/MIME-Verfahren).

Sie erkennen anhand des Zertifikates, ob die eingegangene E-Mail-Nachricht tatsächlich vom E-Mail-Konto kontakt‐at‐wikihoster.net aus versandt und ob sie im Verlauf der Übertragung zu Ihnen geöffnet wurde. Derzeit verwende ich ein digitales Zertifikat (Client-Zertifikat, Class 1) der StartCom Ltd. Es enthält die folgenden Daten:

Ausgestellt für

Allgemeiner Name (CN):     kontakt@wikihoster.net
Seriennummer:              00:B0:F3:59:82:83:79:54:AC:D9:0D:C5:B8:CD:E3:17:F6

Ausgestellt von

Allgemeiner Name (CN):     COMODO SHA-256 Client Authentication and Secure Email CA
Organisation (O):          COMODO CA Limited

Validität

Ausgestellt am:            24.03.2017
Läuft ab am:               25.03.2019

Fingerabdrücke

SHA256-Fingerabdruck       AA:E2:D4:5A:91:F6:83:EA:9B:79:7E:30:AA:97:35:98:C7:2B:CA:81:
                           FE:F2:DF:B2:C1:90:F4:1F:A6:22:DF:45
SHA1-Fingerabdruck         6F:30:73:46:55:2E:FC:48:39:BA:EC:12:BF:9C:56:E7:FB:AD:7E:A0

Bitte nehmen Sie im Zweifel bezüglich der E-Mail-Nachricht, die Sie erhalten haben, telefonischen Kontakt auf.

Siehe auch die Seite Öffentlicher Schlüssel zum PGP/MIME-Verfahren.